AIS Buch

Outdoor in Ungarn

Seit mehr als 10 Jahren gibt es das erlebnispädagogische Angebot des AIS mit Jugendlichen in Ungarn.

Eine Verbindung von Urlaub, kulturellem Austausch und Erweiterung des Handlungsspektrums ohne Konsumzwang und mit der Möglichkeit, neue Kulturen kennenzulernen  und internationale Kontakte zu erfahren.

Gemeinsam Kochen, Austausch am Lagerfeuer, verschiedenste sportliche Aktivitäten, Kreative Angebote und vor allem die gemeinsamen Erlebnisse in der Gruppe sind wertvolle Erfahrungen. Diese ermöglichen den Jugendlichen, neue Verhaltensmuster zu entdecken und auszuprobieren, Handlungsalternativen bei Konflikten zu erlernen und Beziehungen neu zu gestalten.

Projektpartner in Ungarn ist United Games of Nations.